Panasonic H-HS043E Objektiv 42.5mm | Kurzreview

Klein, scharf, anfangs langsamer AF

Ich nutze das 42,5mm an der Panasonic Lumix GX80 und an der Lumix GX8.
Es funktioniert an beiden Kameras natürlich gleich und liefert auch die selben Ergebnise. Im Guten, wie im Schlechten.

Die größe dieses Objektivs ist DAS was MFT Systeme ausmacht. Ihre Kompaktheit, bei guter Qualität und Güte, sehr guten optischen Leistungen und das ganze auch noch für bezahlbares Geld.

Im Lieferumfang enthalten ist auch erstmal alles was man benötigt. Neben dem Objektiv, den üblichen Papierzettelkram (hat das jemals einer durchgelesen?) und der süssen, kleinen Aufbewarhrungstasche, befindet sich auch eine Streulichtblende in der Verpackung. Was nicht zwingend selbstverständlich ist.

Die Verarbeitung der Linse und des Zubehörs ist auch hervorzuheben und macht definitiv einen wertigen Eindruck.

Von der Größe her passt die Optik gut zur GX80, wirkt ein wenig deplazierter (weil klein) an der GX8.

Die Offenblende bei 1.7 ist super, man kann damit eine der „Schwächen“ von MFT Systemen, die Lichtstärke (oder sollte es da eher Lichtschwäche heissen?), etwas ausgleichen und bei available light noch filmen und fotografieren. Das ist natürlich super, zumal die Linse auch ein eingebautes O.I.S. hat, was von der Stabilisierung her noch mal ein paar Blendenstufen bringt. Sollte also durchaus gleichwertig sein mit einem F1.4 Objektiv der selben „Länge“ sein, das keine eigene Stabilisierung besitzt.

In Kombination mit der sehr guten In-Body Stabilisierung der GX80, macht das Ganze auch beim filmen viel Spass.

Auf Kleinbild-Format umgerechnet sind die 42,5mm, durch den 2-fach Crop des MFT Sensors natürlich 85mm und damit perfekt für Portraitaufnahmen geeignet. Damit hat jeder MFT Fotograf seinen Spass!

Ich nutze meine MFT Kameras vorrangig zum filmen, aber durch die gute Schärfe der Linse und der zusätzlichen Schärfe der GX80 (ohne Tiefpassfilter), macht das Endergebnis trotz „nur“ 16 Megapixel durchaus verdammt viel Spass. Hätte ich so garnicht erwartet.

Jetzt kommen wir nach all den Lobeshymnen aber mal zu einem Punkt, der mich FAST dazu gebracht hat die Linse zu returnieren.
Nämlich der sehr langsame AF. Ich weiss nicht ob es nur an meiner Linse liegt, aber an beiden Kameras, der GX80 und der GX8 pumpt der AF öfter hin und her beim scharfstellen und tut sich sichtlich schwer. Auch sitzt der Fokus nicht immer da wo ich ihn haben wollte und auch nicht so sicher wie ich ihn von der vermeintlich „blilligeren“ Optik des 14-140mm Kit Objektivs kenne. Ich habe festgestellt, dass der Auto-Fokus mit diesem Objektiv wesentlich mehr Licht (bzw. eigentlich eher Kontraste) benötigt um akkurat scharf zu stellen und selbst dann pumpt er gerne mal hin und her. Beim Fotografieren jedoch weniger als beim Filmen. Der kontinuierliche AF beim Filmen tut sich sichlich schwerer als bei der 14-140er Optik. Ich muss immer mal mit einem halben Druck auf den Auslöser aushelfen oder mit einem Toouch auf den Screen. Das kannte ich von den wenigen anderen Optiken die ich an meinen Panas vorher getestet hatte so nicht.

Trotzdem, kann ich mit dieser kleinen Schwäche leben, da ich meistens Situationen habe beim Filmen (in dieser Brennweite) wo der Fokuspunkt relativ konstant bleibt und nicht sehr viel zum Nachfokusieren notwendig.

Ich gebe wegen diesem kleinen Makel 4 Sterne und versuche herauszufinden ob das AF Problem nur bei meinem Objektiv so vorherrscht oder es ein allgemeines Problem bei diesem Produkt ist.

Ansonsten, für den Preis Kaufempfehlung!
Auf den Fotos anbei: Montiert an der Panasonic Lumix GX80. Passt, sieht schick aus, macht was her.

UPDATE: Mittlerweile scheint der AF schneller geworden zu sein. Ich habe heute das Objektiv intensiv genutzt und der AF scheint sich jetzt eingependelt zu haben und ist genauso schnell, wenn nicht gar schneller als mit dem 14-140er Objektiv. Daher die Rezension auf 5 sterne angehoben. Woran das Problem des langsamen AF Anfangs lag, wer weiss, vielleicht musste sich die Mechanik im Objektiv erst ein wenig einspielen oder einpendeln, damit die Kamera dann gewohnt akkurat damit umgehen kann.
Alles bestens!

Links zum Produkt:

Panasonic H-HS043E Objektiv 42.5mm Schwarz

329,99
19 neu ab 329,99€
Gratis Versand
Buy Now
amazon.de
am 15. Dezember 2017 16:48

Eigenschaften

  • Lichtstarkes Micro-FourThirds-Objektiv mit 42,5mm Festbrennweite (85mm KB)
  • Schnelles, kompaktes F1,7 Portrait-Objektiv
  • Schnelle Signalübertragung von bis zu 240 Bildern/sec
  • Optischer Bildstabilisator POWER O.I.S.
  • Lieferumfang: Objektiv H-HS043E-K;Objektivdeckel;Objektivbeutel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*